NEWS

 
03.11.2017
Ausstellung über Hamburgs UNESCO-Welterbekandidat Jüdischer Friedhof Altona. 10 Jahre Besucherzentrum der Stiftung Denkmalpflege Hamburg
29.09.2017
UNESCO-Welterbekandidat Jüdischer Friedhof Hamburg- Altona: weiterer Schritt im Antragsverfahren
 

Online Spenden

Spendenkonto
HSH Nordbank
  
IBAN: DE06 2105 0000 0317 8671 00
   
BIC: HSHNDEHH

 
 

FÖRDERN

Förderung durch die Stiftung Denkmalpflege Hamburg

Eigentümer oder Nutzer eines restaurierungsbedürftigen Hamburger Denkmals können von der Stiftung Denkmalpflege gefördert werden.

Bitte lesen Sie zunächst die Förderrichtlinie aufmerksam durch, bevor Sie einen Antrag stellen.

 
 
© 2017 Stiftung Denkmalpflege Hamburg, Dragonerstall 13, 20355 Hamburg