OK Diese Website setzt zur Optimierung Cookies ein. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz
?>

Aktuelles

 
16.01.2020
Tag des offenen Denkmals® 2020 vom 11. bis 13. September in Hamburg. Informationstreffen für Veranstalterinnen und Veranstalter am 22.01., 11 Uhr, Seitenschiff der Hauptkirche St. Jacobi
13.11.2019
Restaurierung einer ehem. Zwangsarbeiterbaracke gefördert
 

Online Spenden

Spendenkonto
Hamburg Commercial Bank AG
  
IBAN: DE06 2105 0000 0317 8671 00
   
BIC: HSHNDEHH

 
 

VERANSTALTUNGEN

Hier finden Sie Veranstaltungen zu Denkmalschutz und -pflege, Stadtentwicklung, Architektur, Baukultur, Jüdischem Leben und Stiftungswesen in Hamburg und Umgebung. Gerne stellen wir auch Ihre nicht-kommerziellen Termine in unseren Veranstaltungskalender ein! Die Termine beruhen auf den Angaben der Veranstalter. Bitte kontaktieren Sie diese bei Rückfragen.
01.01.2020

JANUAR

 
21.01.2020

Der Schaff-Verlag

Vortrag von Dr. Jörg Schilling

Uhrzeit: 19.30 Uhr
Ort: Galerie Morgenland / Geschichtswerkstatt Eimsbüttel, Sillemstraße 79
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eimsbüttel
Eintritt: frei

weiterlesen
 
22.01.2020

Stadtplanung, Hamburg und Holzbau – ein Dreiklang?

Referenten: Senatorin Dr. Dorothee Stapelfeldt, Dr.-Ing. Arch. Verena Brehm, Prof. Tom Kaden

Einlass: 18 Uhr, Beginn: 18.30 Uhr
Ort: Freie Akademie der Künste, Klosterwall 23
Veranstalter: Holzbauzentrums S.-H., der ZEBAU GmbH und Informationsdienst / Informationsverein Holz e.V.
Kosten: 80 €/ 25 € / 10 €

weiterlesen
 
25.01.2020

Der Landgang

Rundgang durch die HafenCity

Termine: samstags um 15 Uhr (ganzjährig)
Treffpunkt: HafenCity InfoCenter Kesselhaus
Veranstalter: HafenCity Hamburg GmbH
Kosten: keine

weiterlesen
 
25.01.2020

Sternwarte Bergedorf: Kuppel-Führung

Termine: Termine: samstags um 14 Uhr und sonntags 12 und 14 Uhr (Dauer 75 - 90 Min.)
Treffpunkt: Sternwarte Bergedorf, August-Bebel-Strasse 196, Café des Besucherzentrums
Veranstalter: Sternwarte Bergedorf
Kosten: 10 €, erm. 7,50 €; Familienkarten

weiterlesen
 
25.01.2020

„Helmut Schmidt – ein Mann mit Ecken und Kanten“

Führung durch die Ausstellung „Helmut Schmidt. Pflicht – Vernunft – Leidenschaft. 100 Jahre in 100 Bildern“

Termine: samstags 14 und 15.30 Uhr (bis 31.03.2020) (Dauer 60 Min.)
Ort: Helmut-Schmidt-Forum, Kattrepel 10 (Domplatz/ZEIT-Pressehaus)
Veranstalter: Bundeskanzler Helmut Schmidt Stiftung
Kosten: 8 €, erm. 4 €

 
25.01.2020

„Öffentlichen Werkstatt“ – Planungsteams diskutieren mit den Bürgerinnen und Bürgern ihre Entwürfe für den Grasbrook

Mit dabei sind Senatorin Dr. Dorothee Stapelfeldt, Prof. Jürgen Bruns-Berentelg, Vorsitzender der Geschäftsführung der HafenCity Hamburg GmbH, Oberbaudirektor Franz-Josef Höing, Prof. Matthias Sauerbruch (Jury-Vorsitzender), Prof. Klaus Overmeyer vom Planungsbüro Urban Catalyst sowie die ausgewählten Planungsteams

Uhrzeit: 10-15.30 Uhr
Ort: Hamburg Cruise Center HafenCity, Chicagokai
Veranstalter: Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen und die HafenCity Hamburg GmbH
Eintritt: frei

weiterlesen
 
26.01.2020

Speicherstadt - Hamburgs Welterbe

Ein Rundgang zur Geschichte und zur aktuellen Entwicklung der Speicherstadt mit Führung im Speicherstadtmuseum

Termine: sonntags 11 Uhr (ganzjährig) und samstags 15 Uhr (März-Okt.)
Treffpunkt: Speicherstadtmuseum, Am Sandtorkai 36
Veranstalter: Speicherstadtmuseum
Kosten: 10 €, erm. 8,50 €

weiterlesen
 
26.01.2020

Neue Horizonte

Rundgang durch die HafenCity (Elbtorquartier, Lohsepark und Baakenhafen)

Termine: sonntags um 15 Uhr (ganzjährig, außer 1. Sonntag)
Treffpunkt: HafenCity NachhaltigkeitsPavillon Osaka 9, Osakaallee 9
Veranstalter: HafenCity Hamburg GmbH
Kosten: keine

weiterlesen
 
26.01.2020

Jüdischer Friedhof Altona - Vom Grabmal zum Kulturdenkmal

Rundgang

Termine: sonntags 12 Uhr (geschlossen bei Sturm, Eis und Schnee, sowie an jüdischen und gesetzlichen Feiertagen, Winterferien)
Treffpunkt: Besucherzentrum, Königstraße 10a
Veranstalter: Stiftung Denkmalpflege Hamburg
Kosten: Erwachsene 5 €, Kinder frei
Weitere Termine bis 13.12.20 Gruppen buchen Führungen bitte beim Museumsdienst Hamburg

weiterlesen
 
26.01.2020

Die Deportation der Hamburger Juden

Rundgang mit Michael Grill

Uhrzeit: 14 Uhr (Dauer 2 ¼ Std.)
Treff: Treffpunkt: S-Bahnhof Sternschanze, Ausgang: Schanzenstraße
Veranstalter: Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: 9 €, nur nach Anm. (Kursnr.: 3310MMK17)

weiterlesen
 
27.01.2020

Deportierte Hamburger in Gettos und Lager im östlichen Europa

Vortrag von Sarah Grandke

Uhrzeit: 18 Uhr (Dauer 2 174 Std.)
Ort: VHS-Haus Dr. Alberto-Jonas, Karolinenstraße 35
Veranstalter: Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: 9 €, nur nach Anm. (Kursnr.: 3300MMK44)

weiterlesen
 
28.01.2020

„Wo wir herkommen. Kritischer Blick eines Zeitzeugen auf zurückliegende Wandlungen des Denkmalschutzes in Hamburg und Deutschland“

Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe „100 Jahre Denkmalschutz in Hamburg – Denkmalschutz quo vadis?“ Referent: Prof. Dr. Hermann Hipp, Hamburg

Uhrzeit: 19 Uhr
Ort: Opernloft im Alten Fährterminal Altona, Van-der-Smissen-Straße 4
Veranstalter: Denkmalschutzamt Hamburg
Eintritt: frei, Anmeldung erforderlich unter denkmalsalon(at)bkm.hamburg.de, Tel. 040-42824-707
weitere Veranstaltungen

weiterlesen
 
30.01.2020

Russische Juden in Deutschland – Israelis in Berlin: ein Gesprächsabend über Migration, Exil und Diaspora

Vortragsreihe und Gesprächsabend: Wie weiter? Jüdische Migrationserfahrungen nach 1945 (12.11.19-30.01.2020)
Es diskutieren Dr. Karen Körber und Dr. Dani Kranz, Anthropologin an der Ben Gurion Universität, Be ér Sheva, Israel; Moderation: Birgit Langhammer, NDR-Info

Uhrzeit: 18.30 Uhr
Ort: Tschaikowskysaal, Tschaikowskyplatz 2
Veranstalter:I GDJ in Kooperation mit der LZPB
Eintritt: frei

weiterlesen
 
01.02.2020

FEBRUAR

 
01.02.2020

Jiddisch Anfänger - A1 Stufe 1

Intensivkurs mit Matthias Heilmann

Termine: 01./02.02., 08./09.02., 10-15.15 Uhr
Ort: VHS-Haus Dr. Alberto-Jonas, Karolinenstraße 35
Veranstalter: Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: 136 €, nur nach Anm. (Kursnr.: 6611MMK12)

weiterlesen
 
02.02.2020

Grüner Landgang

Rundgang durch die HafenCity

Termine: jeden 1. Sonntag im Monat um 15 Uhr (ganzjährig)
Treffpunkt: HafenCity NachhaltigkeitsPavillon Osaka 9, Osakaallee 9
Veranstalter: HafenCity Hamburg GmbH
Kosten: keine

weiterlesen
 
02.02.2020

Führung durch die Dauerausstellungen der Willi-Bredel-Gesellschaft

Dauerausstellungen "Zwangsarbeit im Norden Hamburgs 1943 - 1945", "Leidensweg und Behauptung: Matla Rozenberg", "Emil Bruns – Kriegsverbrecher und Kriegsgewinnler" und "Notunterkunft für Ausgebombte und Flüchtlinge"

Termine: jeden 1. Sonntag im Monat um 14 Uhr (Dauer ca. 3 Std.)
Ort: Wilhelm-Raabe-Weg 23
Veranstalter: Willi-Bredel-Gesellschaft Geschichtswerkstatt e.V.
Kosten: 5 €

 
02.02.2020

Speicherstadt – Die Entdeckertour für Kinder

Führung für Kinder (6-12 J.) in Begleitung Erwachsener

Uhrzeit: 10.30 Uhr (Dauer ca. 1,5 Std.)
Treffpunkt: im Speicherstadtmuseum, Am Sandtorkai 36
Veranstalter: Speicherstadtmuseum
Kosten: Erw. 8 €, Kinder (ab 5 J.) 6,50 €, div. Erm.

weiterlesen
 
02.02.2020

Führung durch die ehemalige Viktoria-Kaserne in Hamburg-Altona

Termine: jeden 1. Sonntag im Monat um 15 Uhr (ganzjährig)
Treffpunkt: Hofeinfahrt Bodenstedtstraße 16
Veranstalter: fux eG und Ehemalige Viktoria-Kaserne e.V.
Kosten: Eintritt frei, Spenden willkommen

 
04.02.2020

Gesprächsabend mit Rabbiner Dr. Almekias-Siegl: Moses ein Religionsstifter

Uhrzeit: 19 Uhr (Dauer 2 ¼ Std.)
Ort: VHS-Haus Dr. Alberto-Jonas, Karolinenstraße 35
Veranstalter: Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: 9 €, nur nach Anm. (Kursnr.: 3350MMK01)
Weitere Gesprächsabende bis 26.05.

weiterlesen
 
04.02.2020

Die Zukunft der Stadt[forschung]: Kultur der Metropole

Vortrag, Podiumsdiskussion und Get together & Projektpräsentationen von Studierenden und Alumni

Uhrzeit: 19 Uhr
Ort: Kampnagel – P1, Jarrestraße 20
Veranstalter: HafenCity Universität
Eintritt: frei

weiterlesen
 
06.02.2020

Das Bunkermuseum in Hamburg Hamm

Leitung Imen Bessassi

Uhrzeit: 10 Uhr (Dauer 2 Std.)
Veranstalter: Bleicherhaus e. V.
Kosten: 20 €, Anm. erforderl. (20611)

weiterlesen
 
11.02.2020

Jiddische Literatur

Das Herz ist unser Gott - Der Dichter Moyshe Leyb Halpern

14 Termine: 11.02.-02.06., Di. 19 Uhr (Dauer 2 ¼ Sd.)
Ort: VHS-Haus Dr. Alberto-Jonas, Karolinenstraße 35
Veranstalter: Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: 114 €, nur nach Anm. (Kursnr.: 3300MMK11, Martin Quetsche)

weiterlesen
 
13.02.2020

Architekturführung Arne Jacobsen Haus

Uhrzeit: 16 Uhr (Dauer ca. 2,5 Std.)
Treffpunkt: Eingangsbereich Vattenfall, Überseering 12
Veranstalter: Matrix
Kosten: keine, nur nach Anmeldung unter https://city-nord.eu/de/veranstaltungen/vattenfall-fuehrungen
Weitere Termine bis 10.12.20

weiterlesen
 
13.02.2020

Jüdisches Leben heute in Deutschland

13.-15.02., Exkursion
Leitung Wencke Stegemann

Veranstalter: Bleicherhaus e. V.
Kosten: 285 €, Anm. erforderl. (20400)

weiterlesen
 
13.02.2020

Israelisches Kino der Gegenwart

3 Termine: 13.02.-16.04., Do. 19 Uhr (Dauer 2 ¼ Std.)
Ort: VHS-Haus Dr. Alberto-Jonas, Karolinenstraße 35
Veranstalter: Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: 34 €, nur nach Anm. (Kursnr.: 3300MMK21, Markus Lemke)

weiterlesen
 
16.02.2020

Bauhaus und Grabmal

Vortrag von Ulrich Beppler, Henning Hammond-Norden und Michael Karbenk

Uhrzeit: 15 Uhr
Ort: Cordes-Halle des Forums Ohlsdorf, Ohlsdorfer Friedhof, Fuhlsbüttler Straße 758
Veranstalter: Förderkreis Ohlsdorfer Friedhof e. V.
Eintritt: frei

weiterlesen
 
20.02.2020

Synagogenführung

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 2 ¼ Std.)
Ort: Jüdische Gemeinde, Hohe Weide 34
Veranstalter: Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: 10 €, nur nach Anm. (Kursnr.: 3300MMK05)
Weiterer Termine: 22.04. (Kursnr.: 3300MMK07) und 27.05. (Kursnr.: 3300MMK09)

weiterlesen
 
22.02.2020

Hamburger Juden in der Karibik, Juden aus der Karibik in Hamburg

Termine und Orte: 22.02., 18 Uhr (Dauer 1,5 Std.), VHS-Haus Dr. Alberto-Jonas, Karolinenstraße 35 und 23.02., 11 Uhr (Dauer 2 ¼ Std.), Jüdischer Friedhof, Königstraße 10
Veranstalter: Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: 16 €, nur nach Anm. (Kursnr.: 3300MMK30)

weiterlesen
 
25.02.2020

Baukunst aus Hamburg: PETER DINSE | PETER ANDRES. Zwei Meister ihres Faches

Uhrzeit: 19 Uhr
Ort: Freie Akademie der Künste, Klosterwall 23
Veranstalter: Freie Akademie der Künste
Eintritt: 6 €, erm. 4 €

weiterlesen
 
01.03.2020

MÄRZ

 
11.03.2020

Mümmelmannsberg: Besser als sein Ruf

Leitung Imen Bessassi

Uhrzeit: 10 Uhr (Dauer 3 Std.)
Veranstalter: Bleicherhaus e. V.
Kosten: 15 €, Anm. erforderl. (20613)

weiterlesen
 
12.03.2020

Feierabend Rundgang: Neustadt

Leitung Anna Prochotta

Uhrzeit: 17 Uhr (Dauer 1,5 Std.)
Veranstalter: Bleicherhaus e. V.
Kosten: 10 €, Anm. erforderl. (20617)

 
17.03.2020

Gesprächsabend mit Rabbiner Dr. Almekias-Siegl: Das Pessachfest

Uhrzeit: 19 Uhr (Dauer 2 ¼ Std.)
Ort: VHS-Haus Dr. Alberto-Jonas, Karolinenstraße 35
Veranstalter: Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: 9 €, nur nach Anm. (Kursnr.: 3350MMK02)
Weitere Gesprächsabende bis 26.05.

weiterlesen
 
19.03.2020

Jiddisch A2 Stufe 1

12 Termine: 19.03.-11.06., Do. 19.30 Uhr (Dauer 1,5 Std.)
Treff: Ort: VHS-Haus Dr. Alberto-Jonas, Karolinenstraße 35
Veranstalter: Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: 101 €, nur nach Anm. (Kursnr.: 6621MMK05, Matthias Heilmann)

weiterlesen
 
22.03.2020

Vorstellung der Restaurierung-Projekte des Förderkreises Ohlsdorfer Friedhof e. V.

Vortrag von Michael Karbenk, Steinmetz und Architekt

Uhrzeit: 15 Uhr
Ort: Cordes-Halle des Forums Ohlsdorf, Ohlsdorfer Friedhof, Fuhlsbüttler Straße 758
Veranstalter: Förderkreis Ohlsdorfer Friedhof e. V.
Eintritt: frei

weiterlesen
 
30.03.2020

Industriekathedralen: Was tun nach dem Ende?

Rundgang
Leitung Dr. Susanne Limmroth-Kranz

Uhrzeit: 10 Uhr (Dauer 3,5 Std.)
Veranstalter: Bleicherhaus e. V.
Kosten: 15 €, Anm. erforderl. (20633)

weiterlesen
 
31.03.2020

Gesprächsabend mit Rabbiner Dr. Almekias-Siegl: Rosch Haschana und Jom Kippur

Uhrzeit: 19 Uhr (Dauer 2 ¼ Std.)
Ort: VHS-Haus Dr. Alberto-Jonas, Karolinenstraße 35
Veranstalter: Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: 9 €, nur nach Anm. (Kursnr.: 3350MMK03)
Weitere Gesprächsabende bis 26.05.

weiterlesen
 
01.04.2020

APRIL

 
05.04.2020

Mitten durch Ottensen – Die Bahrenfelder Straße. Ein Spaziergang zum Wandel der Straße, zu Industrialisierung, Nationalsozialismus, Nachkriegsplanung und Gentrifizierung.

Führung

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treffpunkt: Ottenser Marktplatz, Bahrenfelder Straße 1
Veranstalter: Stadtteilarchiv Ottensen
Kosten: 8 /erm. 4 €

 
05.04.2020

Die Susannenstraße. Sechshundert Meter Kriminalgeschichte der Susannenstraße

Rundgang         

Uhrzeit: 11 Uhr (Dauer 2 Std.)  
Treff: U-Bahnhof Sternschanze, Ausgang Sternschanze           
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eimsbüttel             
Kosten: 5 €       
Weiterer Termin: 27.09.2020

 
06.04.2020

Entlang der Großen Elbstraße

Rundgang
Leitung Dr. Susanne Limmroth-Kranz

Uhrzeit:10 Uhr (Dauer 3,5 Std.)
Veranstalter: Bleicherhaus e. V.
Kosten: 15 €, Anm. erforderl. (20631)

weiterlesen
 
07.04.2020

Ein neuer Erinnerungsort entsteht: das „denk.mal Hannoverscher Bahnhof“

Uhrzeit: 17.30 Uhr (Dauer 1,5 Std.)
Treff: denk.mal - Hannoverscher Bahnhof, Info-Pavillon
Veranstalter: Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: keine, nur nach Anm. (Kursnr.: 3310MMK03, Sarah Grandke)

weiterlesen
 
13.04.2020

Die ehemalige Einkaufs- und Flaniermeile Eimsbütteler Chaussee. An den Rand gedrängt durch die städtebauliche Entwicklung nach 1945?

Rundgang         

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 2,5 Std.)             
Treff: U-Bahnhof Emilienstraße
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eimsbüttel  
Kosten: 5 €

 
14.04.2020

Als die Bücher brannten

4 Termine: 14.04.-05.05., Di. 18 Uhr (Dauer 2 ¼ Std.)
Ort: VHS-Haus Dr. Alberto-Jonas, Karolinenstraße 35
Veranstalter: Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: 33 €, nur nach Anm. (Kursnr.: 3300MMK24; Dr: Klaus Weber)

weiterlesen
 
15.04.2020

10 Jahre Gängeviertel und die Hamburger Neustadt

Rundgang
Leitung Dr. Susanne Limmroth-Kranz

Uhrzeit: 10 Uhr (Dauer 3,5 Std.)
Veranstalter: Bleicherhaus e. V.
Kosten: 15 €, Anm. erforderl. (20630)

weiterlesen
 
17.04.2020

Vortragsveranstaltung anlässlich des Internat. Denkmaltags 2020

Das Motto 2020 sowie das Hamburger Programm folgen.

Uhrzeit: 16.30 Uhr
Ort: Warburg-Haus, Heilwigstr. 116
Veranstalter: Stiftung Denkmalpflege Hamburg
Eintritt frei

 
18.04.2020

Jüdische Musiker in Hamburg

Stadtgang

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 2 ¼ Std.)
Treff: Hamburgische Staatsoper, Haupteingang, Große Theaterstraße 25
Veranstalter: Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: 9 €, nur nach Anm. (Kursnr.: 3310MMK34)

weiterlesen
 
19.04.2020

Der jüdisch-orthodoxe Friedhof Langenfelde

Rundgang         

Männer bitte mit Kopfbedeckung!   

Uhrzeit: 14 Uhr (Dauer 1,5 Std.)            
Treff: S-Bahnhof Langenfelde   
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eimsbüttel             
Kosten: 5 €       
Weiterer Termin: 25.10.2020

 
26.04.2020

Jüdisches Schulleben im Grindelviertel

Stadtgang

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 2 ¼ Std.)
Ort: VHS-Haus Dr. Alberto-Jonas, Karolinenstraße 35
Veranstalter: Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: 9 €, nur nach Anm. (Kursnr.: 3310MMK04, Rebecca Spilker)

weiterlesen
 
26.04.2020

Aus Frankreich in den Tod geschickt - Fanny und Werner Glückstadt. Historischer Ortstermin

Rundgang

Uhrzeit: 11 Uhr (Dauer 1,5 Std.)
Treff: U-Bahnhof Eppendorfer Baum
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eimsbüttel
Kosten: 5 €

 
26.04.2020

150 Jahre und kein bisschen leise ... Die Osterstraße im Wandel der Zeit

Rundgang

Uhrzeit: 14 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treff: Osterstraße 1 (Vor Budnikowsky)
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eimsbüttel
Kosten: 5 €
Weiterer Termin: 13.09.2020

 
01.05.2020

MAI

 
02.05.2020

St. Pauli unterm Hakenkreuz

Stadtgang mit Wiebke Johannsen

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 2 ¼ Std.)
Treff: U-Bahnhof St. Pauli, Millerntorplatz
Veranstalter: Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: 9 €, nur nach Anm. (Kursnr.: 3310MMK16)

weiterlesen
 
03.05.2020

Vom Wohnstift zum „Judenhaus“. Orte jüdischen Lebens und Leidens in Eimsbüttel-Süd

Rundgang

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 1,5 Std.)
Treff: St. Andreas Kirche, Bogenstraße 26/30
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eimsbüttel
Kosten: 5 €

 
05.05.2020

Gedenkort Stadthöfe – Eine Kontroverse

Rundgang
Leitung Ulrich Hentschel

Uhrzeit: 14 Uhr (Dauer 4 Std.)
Veranstalter: Bleicherhaus e. V.
Kosten: 25 €, Anm. erforderl. (20610)

weiterlesen
 
08.05.2020

Hamburgs Magistralen: Die Neue Große Bergstraße

Rundgang
Leitung Anna Prochotta

Uhrzeit: 11 Uhr (Dauer 2 Std.)
Veranstalter: Bleicherhaus e. V.
Kosten: 10 €, Anm. erforderl. (20621)

weiterlesen
 
10.05.2020

Verschwundene Orte – Synagogen in Hamburg

Stadtgang mit Rebecca Spilker

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 2 ¼ Std.)
Treff: VHS-Haus Dr. Alberto-Jonas, Karolinenstraße 35
Veranstalter: Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: 9 €, nur nach Anm. (Kursnr.: 3310MMK06)

weiterlesen
 
12.05.2020

Gesprächsabend mit Rabbiner Dr. Almekias-Siegl: Schawuot und Lag baOmer

Uhrzeit: 19 Uhr (Dauer 2 ¼ Std.)
Ort: VHS-Haus Dr. Alberto-Jonas, Karolinenstraße 35
Veranstalter: Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: 9 €, nur nach Anm. (Kursnr.: 3350MMK04)
Weiterer Gesprächsabend 26.05.: Judentum und Christentum (Kursnr.: 3350MMK06)

 
13.05.2020

Immer an den Wänden lang

Geführte Radtour

Uhrzeit: 18:30 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treffpunkt: Große Elbstraße 132
Veranstalter: Stadtteilarchiv Ottensen in Kooperation mit der FrauenFreiluftGalerie Hamburg
Kosten: 8 /erm. 4 €

weiterlesen
 
14.05.2020

Altona Nord und Diebsteich

Rundgang
Leitung Dr. Susanne Limmroth-Kranz

Uhrzeit: 10 Uhr (Dauer 3,5 Std.)
Veranstalter: Bleicherhaus e. V.
Kosten: 15 €, Anm. erforderl. (20632)

weiterlesen
 
14.05.2020

Hamburg in der Zeit des Nationalsozialismus

Widerstand und Verfolgung - ein Rundgang durch die Innenstadt mit Andreas Grünwald

Uhrzeit: 17.30 Uhr (Dauer 3 Std.)
Treff: Hauptkirche St. Jacobi, Pilgerwegweiser
Veranstalter: Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: 14 €, nur nach Anm. (Kursnr.: 3120MMM13)

weiterlesen
 
17.05.2020

Deportiert –die Familie des Schulleiters zum Beispiel

Stadtgang mit Dr. Erika Hirsch

Uhrzeit: 14 Uhr (Dauer 2 ¼ Std.)
Treff: Kellinghusenstraße, Ausgang: Kellinghusenstraße Kiosk
Veranstalter: Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: €, nur nach Anm. (Kursnr.: 3300MMK31)

weiterlesen
 
17.05.2020

„Operation Gomorrha“ und die Architektur des Krieges in Eimsbüttel. Auf Spurensuche entlang der Relikte vergangener Zeiten

Rundgang

Uhrzeit: 14 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treff: Alsenplatz/Ecke Eimsbütteler Straße
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eimsbüttel
Kosten: 5 €
Weiterer Termin: 06.09.2020

 
24.05.2020

Militärparaden und Genuss für deutsche Herren

Rundgang zur Kolonialgeschichte vom Exerzierplatz bis zur Theodorkaserne in Bahrenfeld.

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treffpunkt: Stadionstraße, Haltestelle Metrobus 2, Richtung Altona
Veranstalter: Stadtteilarchiv Ottensen
Kosten: 8 /erm. 4 €

 
24.05.2020

Leopold Sussmann und Gleichschaltung der Hamburger Reichsbahn

Rundgang

Uhrzeit: 14 Uhr (Dauer 1,5 Std.)
Treff: Buslinie 15, Haltestelle Alsterchaussee
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eimsbüttel
Kosten: 5 €
Weiterer Termin: 30.08.2020

 
26.05.2020

Gesprächsabend mit Rabbiner Dr. Almekias-Siegl: Judentum und Christentum

Uhrzeit: 19 Uhr (Dauer 2 ¼ Std.)
Ort: VHS-Haus Dr. Alberto-Jonas, Karolinenstraße 35
Veranstalter: Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule
Kosten: 9 €, nur nach Anm. (Kursnr.: 3350MMK06)

 
29.05.2020

Ab in den Park: Vom Römischen Garten bis nach Wittenbergen

Rundgang
Leitung Anna Prochotta

Uhrzeit: 11 Uhr (Dauer 3 Std.)
Veranstalter: Bleicherhaus e. V.
Kosten: 15 €, Anm. erforderl. (20626)

weiterlesen
 
01.06.2020

JUNI

 
04.06.2020

Feierabend Rundgang: Ottensen

Leitung Anna Prochotta

Uhrzeit:17 Uhr (Dauer 1,5 Std.)
Veranstalter: Bleicherhaus e. V.
Kosten: 10 €, Anm. erforderl. (20618)

 
08.06.2020

Der Hamburger Süden – grüne, gerechte, wachsende Stadt am Wasser?

Bildungsurlaub (08.-12.06.20)
Leitung Sabine Bendig, Dipl.-Pädagogin

Veranstalter: Die Neue Gesellschaft
Kosten: 100 € (Anm. erforderlich: B 07/20)

weiterlesen
 
09.06.2020

6. Hamburger Stiftungstage

(09.-14.06.)

Programm folgt.

Veranstalter: Stiftungsbüro Hamburg

 
12.06.2020

Hamburgs Magistralen: Reeperbahn

Rundgang
Leitung Anna Prochotta

Uhrzeit: 11 Uhr (Dauer 2 Std.)
Veranstalter: Bleicherhaus e. V.
Kosten: 10 €, Anm. erforderl. (20623)

weiterlesen
 
13.06.2020

Schwarzenberg und Alter Friedhof in Harburg

Rundgang

Leitung Martin Hoschützky
Uhrzeit: 10 Uhr (Dauer 3 Std.)
Veranstalter: Bleicherhaus e. V.
Kosten: 15 €, Anm. erforderl. (20615)

weiterlesen
 
14.06.2020

Vom Hafenband zur Perlenkette

Führung

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 3 Std.)
Treffpunkt: Altonaer Fischmarkt, am Minervabrunnen
Veranstalter: Stadtteilarchiv Ottensen
Kosten: 8 /erm. 4 €
weiterer Termin, 20.09.

weiterlesen
 
14.06.2020

Eine Bauhaussiedlung von 1931 und andere historische Wohnbauten jenseits der ehemaligen Stadtgrenze in Lokstedt und Stellingen

Rundgang

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treff: U-Bahnhof Lutterothstraße, Ausgang Hagenbeckstraße
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eimsbüttel
Kosten: 5 €

 
17.06.2020

Deutscher Stiftungstag 2020: „Zusammenhalten! Stiften gestaltet Zukunft“

(17./18.06.)

Ort: Congress Center Leipzig
Veranstalter: Bundesverband Deutscher Stiftungen

 
19.06.2020

Eimsbütteler Park am Weiher. Zur Geschichte, Ökologie und Botanik einer Grünanlage

Rundgang
Uhrzeit: 17.30 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treff: Wiesenstraße 47 (gegenüber von Café Strauß)
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eimsbüttel
Kosten: 5 €

 
20.06.2020

Die Altonaer jüdische Gemeinde I: Familiengeschichte(n)

Führung

weiterlesen
 
12.07.2020

Von deutscher Kultur und deutschen Kamaraden

Führung

weiterlesen
 
19.07.2020

88 Jahre Altonaer Blutsonntag, Juli 1932

Führung

weiterlesen
 
27.08.2020

Von der Deportation zum Leben. Auf den Spuren der jüdischen Familie Baruch in Eimsbüttel. Erzählt von Helga Baruchs Enkel Lior Oren

Rundgang in englischer und deutscher Sprache

Uhrzeit: 18 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treff: Moorweidenstraße 36, Logenhaus
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eimsbüttel
Kosten: 5 €

 
01.09.2020

SEPTEMBER

 
11.09.2020

Tag des offenen Denkmals® in Hamburg

11.-13.09.

weiterlesen
 
01.10.2020

Bundesweiter Tag der Stiftungen

 
18.10.2020

„Ausgestattet mit falschen Papieren?“ – Jüdische und katholische Polen in Altona

Führung

weiterlesen
 
01.11.2020

Die Altonaer jüdische Gemeinde II: Die Gemeinde

Führung

weiterlesen
 
31.12.2020

AUSBLICK

 
09.06.2021

Deutschen Stiftungstag 2021

(09.-11.09.) in Hannover

 
01.06.2022

Deutschen Stiftungstag 2022

(01.-03.06.) in Dresden

 
24.05.2023

Deutschen Stiftungstag 2023

(24.-26.05.) in Hamburg

 
 

JÜDISCHER FRIEDHOF ALTONA

Der über 400 Jahre alte jüdische Friedhof Altona ist eines der bedeutendsten Kulturdenkmäler der Stadt. Die Stiftung Denkmalpflege Hamburg hat das Besucherzentrum erbaut und ermöglicht regelmäßige Öffnungszeiten und Führungen durch qualifizierte Guides.

Geschlossen bei Sturm, Eis u. Schnee sowie bei gesetzlichen und jüdischen Feiertagen und in den Winterferien

 


 
 

GÄNGEVIERTEL

Der Bäckerbreitergang ist der einzig erhaltene Teil des berühmten Hamburger Gängeviertels und zugleich Sitz der Stiftung. Die denkmalgeschützten Wohnhäuser aus dem 18./19. Jh. und das Kopfgebäude Dragonerstall 9-13 sind Eigentum der Stiftung, die die Häuser restauriert und als preisgünstigen innerstädtischen Wohnraum erhält.

 
 

Spenden Sie für Hamburgs Denkmäler!

Spendenkonten

Berenberg Bank
IBAN DE35 2012 0000 0054 5030 24
BIC BEGODEHH

Hamburg Commercial
Bank AG
IBAN DE06 2105 0000 0317 8671 00
BIC HSHNDEHH

Ihre Spende kommt den Projekten der Stiftung ohne Abzug von Verwaltungskosten zugute!

 

 
 
 
© 2020 Stiftung Denkmalpflege Hamburg, Dragonerstall 13, 20355 Hamburg