?>

NEWS

 
12.10.2022
Ausstellung zum 75. Todestag von Fritz Schumacher (4.11.1869 – 5.11.1947)
27.09.2022
NEUERSCHEINUNG „Für die Nachwelt erhalten. Die fotografische Dokumentation der jüdischen Friedhöfe"
 

Spendenkonto

Hamburger Sparkasse

IBAN: DE46 2005 0550 1501 6592 11

BIC: HASPDEHHXXX



   

 
 

NEWS

06.08.2018

Die Stiftung Denkmalpflege trauert um ihre Mitgründerin Anke Kuhbier

Die Stiftung Denkmalpflege trauert um ihre Mitgründerin Anke Kuhbier, die der Stiftung seit ihrer Gründung in verschiedenen Ämtern vorstand und dem Kuratorium verbunden war. Die Erhaltung der Hamburger Denkmallandschaft war ihr ein besonderes Anliegen – von ihr ging auch die Erweiterung des Stiftungszwecks von den reinen Bau- und Kunstdenkmälern zu Kulturdenkmälern im weitesten Sinne aus. Erst dadurch wurde es möglich, dass die Stiftung Denkmalpflege sich auch um die Erhaltung der historischen Parks und Gärten der Hansestadt bemühte und den auch auf Initiative von Anke Kuhbier geretteten Garten Alma de l’Aigle in Pflege nehmen konnte. Nach ihrem Ausscheiden aus den aktiven Ämtern nahm Frau Kuhbier weiterhin rege teil am Stiftungsgeschehen. Wir verlieren mit ihr eine immer bereite, warmherzige, fachlich sehr beschlagene Beraterin.

 
zurück
 

Spenden Sie für Hamburgs Denkmäler!

Spendenkonto

Hamburger Sparkasse
IBAN: DE46 2005 0550 1501 6592 11
BIC: HASPDEHHXXX

Ihre Spende kommt den Projekten der Stiftung ohne Abzug von Verwaltungskosten zugute!

 

 
 

DENKMAL DIGITAL

Digitale Angebote
Videos, Präsentationen, Audiotouren u. v. m.

 
 

Faltblatt „Förderungen 2021“

2021 konnte die Stiftung Denkmalpflege Hamburgs Denkmäler mit 260.000 € unterstützen! Die geförderten Denkmäler finden sich in dem neu erschienenen Faltblatt „Förderungen 2021“.

 

 
 
Scheune nach Sicherung Scheune nach SicherungPhoto: Hof Eggers
 
© 2022 Stiftung Denkmalpflege Hamburg, Dragonerstall 13, 20355 Hamburg