?>

NEWS

 
03.07.2022
Vom Grabmal zum Kulturdenkmal
Rundgang über den Jüdischen Friedhof Altona
12.04.2022
Faltblatt „Förderungen 2021“ erschienen
 

Spendenkonto

Hamburger Sparkasse

IBAN: DE46 2005 0550 1501 6592 11

BIC: HASPDEHHXXX



   

 
 

EVENTS

Hier finden Sie Veranstaltungen und Online-Angebote zu Denkmalschutz und -pflege, Stadtentwicklung, Architektur, Baukultur, Jüdischem Leben und Stiftungswesen in Hamburg und Umgebung. Gerne stellen wir auch Ihre nicht-kommerziellen Termine in unseren Veranstaltungskalender ein!

Aufgrund der Corona-Pandemie kann es sein, dass Veranstaltungen verlegt oder abgesagt werden. Die Termine beruhen auf den Angaben der Veranstalter. Bitte kontaktieren Sie diese bei Rückfragen. Weitere Informationen finden Sie hier: www.hamburg.de/coronavirus

Jüdisches Leben seit 1945

Online-Ausstellung des Instituts für die Geschichte der deutschen Juden

weiterlesen
 

Jüdische Migration: Schauplatz Hamburg

Online-Ausstellung des Instituts für die Geschichte der deutschen Juden

weiterlesen
 

„(Lebens-)Geschichte zwischen vier Wänden“ – Max und Frida Salzberg

Online-Ausstellung des Instituts für die Geschichte der deutschen Juden

weiterlesen
 

Bildgeschichte(n) – Jüdische Privatfotografie im 20. Jahrhundert

Online-Ausstellung des Instituts für die Geschichte der deutschen Juden

weiterlesen
 

Kinderwelten – Neue Blicke auf die Geschichte des jüdischen Schullebens in Hamburg

Online-Ausstellung des Instituts für die Geschichte der deutschen Juden und der Gedenk- und Bildungsstätte Israelitische Töchterschule

weiterlesen
 

Bismarck-Denkmal Hamburg

Virtueller Rundgang von Unter Hamburg e. V.

weiterlesen
 

Digitaler Rundgang durch das Hafenmuseum

weiterlesen
 

Mythos Hammaburg

Webstory Hammaburg des Archäologischen Museums Hamburg

weiterlesen
 

Hammaburg auf die Ohren

Audiotour des Archäologischen Museums Hamburg

weiterlesen
 

Virtueller Rundgang durch das Archäologische Museum Hamburg

weiterlesen
 

Virtueller Rundgang durch die Ausstellung Mythos Hammaburg

weiterlesen
 

DENKMAL DIGITAL

Das Angebot zahlreicher Hamburger Denkmäler finden Sie hier.

 

Alsterspaziergang durch das alte Hamburg

Online-Ausstellung der Stabi Hamburg

weiterlesen
 

Stadtspaziergang durch das alte Hamburg

Online-Ausstellung der Stabi Hamburg

weiterlesen
 

Hallo Hamburg! Stadt neu bauen

Podcast der IBA Hamburg

weiterlesen
 

Auf den Spuren des jüdischen Hamburgs. Bethäuser und Synagogen

Karte mit zahlreichen Aufnahmen aus der jüdischen Geschichte Hamburgs der Stiftung Historische Museen Hamburg

weiterlesen
 

Museum 24/7

Online-Magazin der Stiftung Historische Museen Hamburg

weiterlesen
 

Der Traum vom Süden. Die Sammlung des Senators Martin Johan Jenisch

Online-Ausstellung des Jenisch-Hauses

weiterlesen
 

Ein Koffer voller Glasnegative. Fotografien von Friedrich „Fide“ Struck

Online-Ausstellung des Altonaer Museums

weiterlesen
 

Google Arts&Culture: Museum für Hamburgische Geschichte und Jenisch Haus

weiterlesen
 

Der Israelitische Tempel in Hamburg - Präsentation der Publikation durch die Autoren

Videos zum Abruf

weiterlesen
 

Auf dem Schiff - wie auf einer anderen Erde

Online-Ausstellung des Dehmelhauses und des Instituts für die Geschichte der deutschen Juden über Ida Dehmel, Joseph Carlebach und Ernst Heymann

weiterlesen
 

Zwischen Zeiten und Zeilen! Museumsportrait "Das Auswanderermuseum BallinStadt Hamburg" 2019

Filmisches Schülerprojekt

weiterlesen
 

Virtueller Rundgang durch das Auswanderermuseum BallinStadt

weiterlesen
 

Eimsbüttel

Ausgewählte Quellen zur Stadtteilentwicklung der Galerie Morgenland / Geschichtswerkstatt Eimsbüttel

weiterlesen
 

umGestaltet. Ausstellung im Park

Freiluft-Ausstellung zur 200-jährigen Geschichte des grünen Wallrings in Planten un Blomen

Offen: täglich 7-20 Uhr bzw. 22 Uhr (Große Wallanlagen)
Ort: Planten un Blomen (s. Lageplan)
Eintritt: frei
Veranstalter: St. Pauli-Archiv in Kooperation mit dem Bezirksamt Hamburg-Mitte und der Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft

weiterlesen
 

Geschichtomat

Der Geschichtomat ist ein Schülerprojekt zur Vermittlung jüdischer Geschichte und Kultur in Deutschland. Im Mittelpunkt steht ein digitaler Stadtplan. Jugendliche gehen in ihrem Stadtteil auf Spurensuche. Ihre Eindrücke halten sie in Videos, Fotos und Texten fest.

Träger: Institut für die Geschichte der deutschen Juden (IGdJ)

Link

 

Digitale Angebote der KZ-Gedenkstätte Neuengamme

360-Grad-Rundgänge, Online-Ausstellungen, APP, Audiorundgang, Lernwerkstatt und Archiv und Videos

weiterlesen
 

Frauenleben – Werk und Wirken jüdischer Frauen in Hamburg

Online-Ausstellung des Instituts für die Geschichte der deutschen Juden

weiterlesen
 

Jüdisches Leben seit 1945

Online-Ausstellung des Instituts für die Geschichte der deutschen Juden

weiterlesen
 

Altenheime, Schulen, Friedhöfe – Jüdisches Bauen jenseits von Synagogen

Online-Vortrag von Dr.-Ing. Katrin Keßler (Braunschweig) / Dr. Alexandra Klei (Hamburg/Berlin)

weiterlesen
 

Die Bornplatzsynagoge und ihr jüdischer Architekt Semmy Engel

Online-Vortrag von Mirko Przystawik

weiterlesen
 

Burgen in Hamburg – Eine Spurensuche

Ausstellung (bis 21.08.) mit Rahmenprogramm

weiterlesen
 

Virtueller Rundgang durch die Speicherstadt

weiterlesen
 

Stadt. Land. Foto. Die Lüneburger Straße gestern und heute — Ein fotografischer Stadtspaziergang

Ausstellung (bis 19.06.)
Reihe „Stadt. Land. Foto“

weiterlesen
 

Ingenieurbaukunst in Hamburg

Ausstellung (bis 13.07.2022)

weiterlesen
 
01.06.2022

JUNI

 
28.06.2022

Billstedts grüner Norden. Fahrradrundfahrt durch 50er Jahre-Siedlungen, Friedhöfe und den Öjendorfer Park

Rundgang

Uhrzeit: 18.30 Uhr (Dauer 3 Std.)
Treff: Kulturpalast Hamburg, Öjendorfer Weg 30a
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Billstedt
Kosten: 7 €, erm. 5 €. Nur nach Anm., begr. Teilnehmerzahl

 
29.06.2022

Stadtdiskurs mit Mary Duggan und Bernd Schmut

Präsenzveranstaltung mit Livestream
Reihe „Forderungen der Zeit. Hamburger Architektur- und Stadtdiskurs“

Uhrzeit: 19 Uhr
Ort: Großer Hörsaal, Museum für Hamburgische Geschichte, Holstenwall 24
Veranstalter: Fritz-Schumacher-Gesellschaft e. V.
Kosten: keine. Präsenzveranstaltung nur nach Anm. unter gesellschaftfritzschumacher.de
Link zum Stream http://fritzschumacher.de/gesellschaft/

 
29.06.2022

Revitalisierung und Erweiterung CCH

Reihe Weiterbauen 17
Referenten:Silke Denker (Projektleitung Ausführung, agn Leusmann GmbH), Christoph Schuchardt (Projektleitung Entwurf, TIM HUPE Architekten GmbH; Architektur), Christoph Schwarzkopf (Denkmalschutzamt), Heike Mahmoud (Chief Operating Officer CCH, Hamburg Messe und Congress GmbH) Sandra Wiese (Director of Sales, Hamburg Messe und Congress GmbH; Nutzer/ Betreiber)

Uhrzeit: 16 Uhr
Treff: wird nach Anm. bekanntgegeben
Veranstalter: Freie Akademie der Künste in Hamburg e. V.
Kosten: 5 €, erm. 3 €, nur nach Anm.
Weiterer Termin: 06.07.2022 (Teehaus Wallanlagen)

weiterlesen
 
30.06.2022

Feierabend-Landgang

Rundgang durch die HafenCity

Uhrzeit: 18 Uhr (Dauer ca. 2 Std.)
Treffpunkt: HafenCity Infocenter Kesselhaus, Am Sandtorkai 30
Veranstalter: HafenCity Hamburg GmbH
Kosten: keine, nur nach Anm. unter kesselhaushafencity.com (max. 12 P.)
Weitere Termine: donnerstags (April bis Oktober)

weiterlesen
 
30.06.2022

Burgen zwischen Ideal und Wirklichkeit. Warum ist die Burg des Mittelalters ganz anders als in unserer Vorstellung?

Vortrag von Dr. Heiko Lass

Uhrzeit: 18 Uhr
Ort: Archaeologicum des Archäologischen Museums Hamburg, Harburger Rathausstraße 5
Veranstalter: Archäologisches Museum Hamburg und Stadtmuseum Harburg
Eintritt: frei

weiterlesen
 
30.06.2022

Oelsners Wohnsiedlungen und Schulen

Führung im Rahmen der Ausstellung über Bausenator Gustav Oelsner zum 100-jährigen Jubiläum der SAGA

Uhrzeit: 18.30 Uhr
Treff: Ladengeschäft Bunsenstraße 2
Kosten: keine
Veranstalter: GUSTAV-OELSNER-GESELLSCHAFT für Architektur und Städtebau
Weitere Termine bis 16.07.2022

weiterlesen
 
01.07.2022

JULI

 
02.07.2022

Landgang

Rundgang durch die HafenCity

Termin: samstags um 15 Uhr (ganzjährig)
Treffpunkt: HafenCity InfoCenter Kesselhaus, Am Sandtorkai 30
Veranstalter: HafenCity Hamburg GmbH
Kosten: keine, nur nach Anm. unter kesselhaushafencity.com (max. 12 P.)

weiterlesen
 
02.07.2022

Links und rechts vom Bauerberg

Rundgang

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 1,5 Std.)
Treff: Bauerberg 2, Ecke Horner Landstraße
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Horn
Kosten: 5 €, nur nach Anm. unter info(at)geschichtswerkstatt-horn.de oder Tel. 040-65901444

 
03.07.2022

Vom Grabmal zum Kulturdenkmal

Rundgang über den Jüdischen Friedhof Altona

Termine: sonntags 12 Uhr (geschlossen bei Sturm, Eis und Schnee, sowie an jüdischen und gesetzlichen Feiertagen, Winterferien)
Treff: Besucherzentrum, Königstraße 10a
Veranstalter: Stiftung Denkmalpflege Hamburg
Kosten: Erwachsene 5 €, Kinder frei
Weiterer Termine bis 11.12.2022

weiterlesen
 
03.07.2022

Grüner Landgang

Rundgang durch die HafenCity

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer ca. 2 Std.)
Treffpunkt: vor dem HafenCity Nachhaltigkeitspavillon Osaka 9, Osakaallee 9
Veranstalter: HafenCity Hamburg GmbH
Kosten: keine, nur nach Anm. unter kesselhaushafencity.com (max. 12 P.)
Weitere Termine: sonntags (ganzjährig)

weiterlesen
 
03.07.2022

Neue Horizonte

Rundgang durch die HafenCity

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer ca. 2 Std.)
Treffpunkt: HafenCity NachhaltigkeitsPavillon OSAKA 9, Osakaallee 9
Veranstalter: HafenCity Hamburg GmbH
Kosten: keine, nur nach Anm. unter kesselhaushafencity.com (max. 12 P.)
Weitere Termine: sonntags (ganzjährig, außer 1. Sonntag)

weiterlesen
 
03.07.2022

Am Kanal zwischen Weidenstieg und Hoheluftchaussee (Teil II)

Rundgang
Reihe: Der Isebek - Leben am Lauf eines verschwundenen Baches

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 2-2,5 Std.)
Treff: U-Bhf. Christuskirche
Veranstalter: Morgenland e. V.
Kosten: 5 € (passend mitbringen), frei für Geschichtswerkstattmitglieder

 
03.07.2022

Urban Gardening in Eimsbüttel

Eine kritische Bestandsaufnahme zwischen Stephanusgarten und Goebenbrücke (Kaifu) mit Anregungen für künftige Aktivitäten

Uhrzeit: 10.30 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treff: Stephanuskirche, Lutterothstr. 100
Veranstalter: Morgenland e. V.
Kosten: 5 € (passend mitbringen), frei für Geschichtswerkstattmitglieder

 
03.07.2022

Vom Barmbeker Markt zum Schleidenpark. Auf Spurensuche im alten Dorf

Rundgang

Uhrzeit: 14 Uhr
Treff: U-Bahn Dehnhaide, Eingang Dehnhaide
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Barmbek
Kosten: 5 €

 
03.07.2022

Radtour mit dem eigenen Fahrrad durch die HafenCity

Uhrzeit: 11 Uhr (Dauer ca. 2 Std.)
Treffpunkt: HafenCity Infocenter Kesselhaus, Am Sandtorkai 30
Veranstalter: HafenCity Hamburg GmbH
Kosten: keine, nur nach Anm. unter kesselhaushafencity.com (max. 12 P.)
Weitere Termine: jeden 1. und 3. Sonntag (April bis Oktober)

weiterlesen
 
06.07.2022

Bergedorf im Nationalsozialismus. Wie eng lagen Alltag und Verbrechen auch in Bergedorf beieinander?

Rundgang

Uhrzeit: 18 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treff: Kultur- & Geschichtskontor, Reetwerder 17
Veranstalter: Kultur- & Geschichtskontor
Kosten: 9 €

 
06.07.2022

Teehaus Wallanlagen

Reihe Weiterbauen 17
Referenten: Ralf Hellmann (Ingenieurbüro Hellmann), Christoph Schwarzkopf (Denkmalschutzamt Hamburg)

Uhrzeit: 16 Uhr
Treff: wird nach Anm. bekanntgegeben
Veranstalter: Freie Akademie der Künste in Hamburg e. V.
Kosten: 5 €, erm. 3 €, nur nach Anm.

weiterlesen
 
08.07.2022

NachtSicht

Rundgang durch die HafenCity

Uhrzeit: 21 Uhr (Dauer ca. 2 Std.)
Treffpunkt: U4 Überseequartier (Ausgang San-Francisco-Straße / Hübenerstraße)
Veranstalter: HafenCity Hamburg GmbH
Kosten: keine, nur nach Anm. unter kesselhaushafencity.com (max. 12 P.)
Weitere Termine: jeden 2. und 4. Freitag im Monat (April bis Oktober)

weiterlesen
 
10.07.2022

Historisch-gärtnerische Parkführung mit Karsten Ritters

Uhrzeit: 11 Uhr
Treff: Jenisch Park, Eingang Weiße Mauer, Hochrad 75
Veranstalter: Freunde des Jenischparks e. V.
Kosten:5 €. 3G-Regel

 
10.07.2022

Brückenschlag

Rundgang durch die HafenCity

Uhrzeit: 11 Uhr (Dauer ca. 2 Std.)
Treffpunkt: U4 Elbbrücken, Aussichtsplattform
Veranstalter: HafenCity Hamburg GmbH
Kosten: keine, nur nach Anm. unter kesselhaus(at)hafencity.com (max. 12 P.)
Weitere Termine: jeden 2. und 4. Sonntag um 11 Uhr (April bis Oktober)

weiterlesen
 
17.07.2022

Vom Eimsbütteler Marktplatz bis zur Lutterothstraße (Teil IV)

Rundgang
Reihe: Gemeinsam auf Spurensuche entlang der historischen Stadt- und Landesgrenze


Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 2,5 Std.)
Treff: Eimsbütteler Marktplatz, Ecke Pinneberger Weg
Veranstalter: Morgenland e. V.
Kosten: 5 € (passend mitbringen), frei für Geschichtswerkstattmitglieder

 
24.07.2022

Ottensen für Anfänger*innen

Stadtteilrundgang mit Leonie Mülhnes

Uhrzeit: 14.30 Uhr (Dauer 1,5 Std.)
Treff: Altonaer Bahnhof, Ausgang Ottenser Hauptstraße (Blume2000)
Veranstalter: Stadtteilarchiv Ottensen – Geschichtswerkstatt für Ottensen und Altona
Kosten: 12 €, erm. 8 €, Spende (Vereinsmitglieder / Mittelempfänger*innen), Spende (Vereinsmitglieder), nur nach Anm.

weiterlesen
 
27.07.2022

Friedhof, Tierpark, Gartenschau. Zur wechselvollen Geschichte von Planten un Blomen

Rundgang
Leitung: Gunhild Ohl-Hinz

Uhrzeit: 1 Uhr
Treff: Stephansplatz / Ecke Gorch-Fock-Wall, an der Skulptur „Die Liegende“
Veranstalter: St. Pauli-Archiv e. V.
Kosten: 10 €, erm. 6 €

weiterlesen
 
29.07.2022

„Operation Gomorrha“ und die Architektur des Krieges in Eimsbüttel. Auf Spurensuche entlang der Relikte vergangener Zeiten

Rundgang

Uhrzeit: 15.30 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treff: Alsenplatz / Ecke Eimsbütteler Straße
Veranstalter: Morgenland e. V.
Kosten: 5 € (passend mitbringen), frei für Geschichtswerkstattmitglieder
Weitere Termine: 14.10.2022

weiterlesen
 
01.08.2022

AUGUST

 
05.08.2022

„Ein Garten“. Historischer Spaziergang zum ehemaligen Reformgarten der Familie de l’Aigle

Uhrzeit: 17 Uhr (Dauer ca. 1,5 Std.)
Treff: vor dem Haus Lokstedter Weg 100
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eppendorf
Kosten: 7 €, erm. 5 €, nur nach Anm.

weiterlesen
 
14.08.2022

Eppendorf – Wie aus dem Dorf ein Stadtteil wurde

Rundgang

Uhrzeit: 16 Uhr (Dauer ca. 2 Std.)
Treff: St. Johanniskirche, Ludolfstraße 66
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eppendorf
Kosten: 7 €, erm. 5 €, nur nach Anm.

weiterlesen
 
18.08.2022

Horn to go

Szenische Rundgänge in Zusammenarbeit mit dem Theater „Das Zimmer"

Uhrzeit: 18 Uhr
Treff: Treff: Washingtonallee 42
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Horn (eine Station) in Zusammenarbeit mit dem Theater „Das Zimmer"
Kosten: k. A., nur nach Anm. bei www.theater-das-zimmer.de
Weitere Termine: 19.08., 25.08., 26.08., 01.09., 02.09. (18 Uhr), 28.08. (15 Uhr) und 03.09. (21 Uhr)

 
19.08.2022

Von der Elbe bis zum Nobistor und Große Freiheit (Teil I)

Rundgang
Reihe: Gemeinsam auf Spurensuche entlang der historischen Stadt- und Landesgrenze

Uhrzeit: 18 Uhr (Dauer 2-2,5 Std.)
Treff: An der Ostseite der Altonaer Fischauktionshalle / Große Elbstraße 9
Veranstalter: Morgenland e. V. in Absprache mit dem St. Pauli-Archiv
Kosten: 5 € (passend mitbringen), frei für Geschichtswerkstattmitglieder

 
20.08.2022

Neue Wege durch das Villenviertel. Neuer Rundgang zu markanten Orten im Bergedorfer Villengebiet

Rundgang

Uhrzeit: 14 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treff: Kultur- & Geschichtskontor, Reetwerder 17
Veranstalter: Kultur- & Geschichtskontor
Kosten: 9 €

 
20.08.2022

Zwangsarbeit in Barmbek

Fahrradrundfahrt mit dem eigenen Fahrrad

Uhrzeit: 14 Uhr
Treff: Wiesendamm / Ecke Poppenhusenstraße am ehemaligen Bunker
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Barmbek
Kosten: 5 €, Anm. erbeten

 
24.08.2022

Soundwalk – Lauschen und Rauschen in Eppendorf

Ein Spaziergang durch Eppendorfs Klangfelder

Uhrzeit: 18 Uhr (Dauer ca. 2 Std.)
Treff: Geschichtswerkstatt Eppendorf, Martinistraße 44a
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eppendorf
Kosten: 10 €, erm. 8 €

weiterlesen
 
27.08.2022

Von der Deportation zum Leben. Auf den Spuren der jüdischen Familie Baruch in Eimsbüttel. Erzählt von Helga Baruchs Enkel Lior Oren

Rundgang (engl. / dt.)

Uhrzeit: 15Uhr (Dauer 2 Std.)
Treff: Moorweidenstraße 36, Logenhaus
Veranstalter: Morgenland e. V.
Kosten: 5 € (passend mitbringen), frei für Geschichtswerkstattmitglieder

 
28.08.2022

Eppendorfer Frauengeschichten und -orte

Rundgang

Uhrzeit: 15 Uhr Dauer ca. 2 Std.)
Treff: Kunstklinik (Foyer), Martinistraße 44a
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eppendorf
Kosten: 7 €, erm. 5 €, nur nach Anm.

weiterlesen
 
28.08.2022

Leopold Sussmann und die arisierte Hamburger Reichsbahn

Rundgang

Uhrzeit:14 Uhr (Dauer 1,5 Std.)
Treff: Bus Linie 15, Haltestelle Alsterchaussee
Veranstalter: Morgenland e. V.
Kosten: 5 € (passend mitbringen), frei für Geschichtswerkstattmitglieder

weiterlesen
 
28.08.2022

Von der Hoheluftchaussee bis zum Alsterstreek entlang der Wassergrenze zwischen Harvestehude und Eppendorf (Teil III)

Rundgang
Reihe: Der Isebek - Leben am Lauf eines verschwundenen Baches

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 2,5 Std.)
Treff: U-Bhf. Hoheluftchaussee
Veranstalter: Morgenland e. V.
Kosten: 5 € (passend mitbringen), frei für Geschichtswerkstattmitglieder

 
30.08.2022

Die Wandlung Öjendorfs. Stadtentwicklung am Ostrand Hamburgs

Rundgang

Uhrzeit: 18.30 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treff: Archenholzstraße 50a (Schwimmbad Billstedt)
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Billstedt
Kosten: 5 €, erm. 3 €. Nur nach Anm., begr. Teilnehmerzahl

 
01.09.2022

SEPTEMBER

 
04.09.2022

Chinatown!? Auf den Spuren des „Chinesenviertels“ rund um die Schmuckstraße

Rundgang
Leitung: Dr. Lars Amenda

Uhrzeit: 15 Uhr
Treff: Talstraße Ecke Schmuckstraße, an der Gedenktafel
Veranstalter: St. Pauli-Archiv e. V.
Kosten: 10 €, erm. 6 €

weiterlesen
 
05.09.2022

Die große Kanalrundfahrt

Eine musikalisch-literarische Reise rund um den Osterbek- und Goldbekkanal, Stadtparksee und Außenalster

Uhrzeit: 18 Uhr
Treff: Anleger Alter Löschplatz, Lämmersieth
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Barmbek
Kosten: 28 €, Anm. zeitnah erbeten

 
09.09.2022

Tag des offenen Denkmals® 2020 in Hamburg vom 9. bis 11. September 2022

 
10.09.2022

Horns 76 Denkmäler

Vortrag mit Lichtbildern – „Virtueller Rundgang“ auf bequemen Stühlen (barrierefrei)

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 1,5 Std.)
Treff: Stadtteilhaus „Horner Freiheit", Am Gojenboom 46
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Horn
Kosten: 5 €, nur nach Anm. unter info(at)geschichtswerkstatt-horn.de oder Tel. 040-65901444

 
11.09.2022

Lohbrügge und Sande historisch. Alltags- und Industriegeschichte in Sande/Lohbrügge

Rundgang

Uhrzeit: 14 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treff: S-Bahn Bergedorf, Ausgang Lohbrügge
Veranstalter: Kultur- & Geschichtskontor
Kosten: 9 €

 
11.09.2022

Von der Dehnhaide zum Alten Teichweg – das wenig bekannte Barmbek

Rundgang

Uhrzeit: 14 Uhr
Treff: U-Bahn Dehnhaide, Ausgang Dehnhaide
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Barmbek
Kosten: 5 €

 
13.09.2022

Städtebauliche Möglichkeiten und Unmöglichkeiten in Billstedt Downtown. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Billstedter Zentrums

Rundgang

Uhrzeit: 18.30 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treff: Kulturpalast Hamburg, Öjendorfer Weg 30a
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Billstedt
Kosten: 5 €, erm. 3 €. Nur nach Anm., begr. Teilnehmerzahl

 
14.09.2022

Die Hoheluftchaussee. Ackerland, Villenviertel, Einkaufsstraße

Rundgang

Uhrzeit: 16 Uhr (Dauer ca. 2,5 Std.)
Treff: Hoheluftchaussee / Ecke Martinistraße
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eppendorf in Kooperation mit der Galerie Morgenland, Geschichtswerkstatt Eimsbüttel
Kosten: 7 €, erm. 5 €, nur nach Anm.

weiterlesen
 
17.09.2022

Auf den Spuren der Bertinis

Literarischer Spaziergang

Uhrzeit: 14 Uhr
Treff: Hufner- Ecke Hellbrookstraße (vor ALDI)
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Barmbek
Kosten: 5 €

 
18.09.2022

Auf den Spuren von Wolfgang Borchert - Ein literarischer Spaziergang

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer ca. 2Std.)
Treff: Tarpenbekstraße 82 (Geburtshaus)
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eppendorf
Kosten: 7 €, erm. 5 €, nur nach Anm.

weiterlesen
 
18.09.2022

Botanische Führung im Eimsbütteler Park am Weiher. Von Lastrops Orangerie und Lutteroths Lieblingsbäumen zur heutigen Grünanlage

Rundgang

Uhrzeit: 10.30 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treff: Wiesenstraße 47 (gegenüber von Café Strauß)
Veranstalter: Morgenland e. V.
Kosten: 5 € (passend mitbringen), frei für Geschichtswerkstattmitglieder

weiterlesen
 
18.09.2022

Der jüdisch-orthodoxe Friedhof Langenfelde. Ergebnis innerjüdischer Auseinandersetzung

Rundgang

Uhrzeit: 11 Uhr (Dauer 1,5 Std.)
Treff: S-Bhf. Langenfelde
Veranstalter: Morgenland e. V.
Kosten: 5 € (passend mitbringen), frei für Geschichtswerkstattmitglieder
Männer bitte mit Kopfbedeckung!

weiterlesen
 
18.09.2022

Zwischen Ausgegrenzt und Angesagt. 200 Jahre Leben im Karolinenviertel

Rundgang
Leitung: Susanne Sippel

Uhrzeit: 15 Uhr
Treff: U-Bahn Messehallen - Ausgang Karolinenstraße
Veranstalter: St. Pauli-Archiv e. V.
Kosten: 10 €, erm. 6 €

weiterlesen
 
24.09.2022

Das Rauhe Haus

Rundgang

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 1,5 Std.)
Treff: Alte Wichern-Kate, Beim Rauhen Hause ggü. 42/44
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Horn
Kosten: 5 €, nur nach Anm. unter info(at)geschichtswerkstatt-horn.de oder Tel. 040-65901444

 
25.09.2022

Die Susannenstraße. Sechshundert Meter Kriminalgeschichte der Susannenstraße

Rundgang

Uhrzeit: 11 Uhr (Dauer 2 Std.)
Treff: U-Bahnhof Sternschanze, Ausgang Sternschanze
Veranstalter: Morgenland e. V.
Kosten: 5 € (passend mitbringen), frei für Geschichtswerkstattmitglieder

weiterlesen
 
25.09.2022

Von der Paul-Roosen-Straße bis zur Piazza auf dem Schulterblatt (Teil II)

Rundgang
Reihe: Gemeinsam auf Spurensuche entlang der historischen Stadt- und Landesgrenze

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer 2,5 Std.)
Treff: Paul-Roosen-Straße / Ecke Große Freiheit
Veranstalter: Morgenland e. V. in Absprache mit dem St. Pauli-Archiv
Kosten: 5 € (passend mitbringen), frei für Geschichtswerkstattmitglieder

 
25.09.2022

St. Paulis Hafenkante - Touristenmagnet und historische Meile. Vom Fischmarkt zu den Landungsbrücken

Rundgang
Leitung: Martina Carstaedt

Uhrzeit: 11 Uhr
Treff: vor dem Haupteingang der St. Pauli-Kirche, Antonistraße
Veranstalter: St. Pauli-Archiv e. V.
Kosten: 10 €, erm. 6 €

weiterlesen
 
25.09.2022

Von der Finkenau auf die Uhlenhorst

Ein literarischer Spaziergang inspiriert durch die Bücher von Carmen Korn

Uhrzeit: 14 Uhr
Treff: U-Bahn Mundsburg, Ausgang Lerchenfeld
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Barmbek
Kosten: 5 €

 
01.10.2022

OKTOBER

 
02.10.2022

Barmbek am Eilbekkanal. Mehr als eine Stadtteilgrenze

Rundgang

Uhrzeit: 14 Uhr
Treff: S-Bahn Friedrichsberg
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Barmbek
Kosten: 5 €

 
09.10.2022

Jüdische Spuren in Eppendorf

Rundgang

Uhrzeit: 15 Uhr (Dauer ca. 1,5 Std.)
Treff: U-Bahn Kellinghusenstraße / Ausgang Park
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Eppendorf
Kosten: 7 €, erm. 5 €, nur nach Anm.

weiterlesen
 
09.10.2022

Links und rechts vom Holsteinischen Kamp. Geschichte und Aktuelles aus Barmbek-Süd

Rundgang

Uhrzeit: 14 Uhr
Treff: U-Bahn Hamburger Straße
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Barmbek
Kosten: 5 €

 
23.10.2022

Wohlerspark - ehemals Friedhof Norderreihe. Historisches Kleinod und Oase am Rande St. Paulis

Rundgang
Leitung: Martina Carstaedt

Uhrzeit: 11 Uhr
Treff: vor dem Haupteingang der St. Johannis-Kirche Altona
Veranstalter: St. Pauli-Archiv e. V.
Kosten: 10 €, erm. 6 €

weiterlesen
 
01.11.2022

NOVEMBER

 
02.11.2022

Horns letzte Geheimnisse

Vortrag mit Lichtbildern – „Virtueller Rundgang“ auf bequemen Stühlen (barrierefrei)
Uhrzeit: 19.30 Uhr (Dauer 1,5 Std.)
Treff: Stadtteilhaus „Horner Freiheit", Am Gojenboom 46
Veranstalter: Geschichtswerkstatt Horn
Kosten: 5 €, nur nach Anm. unter info(at)geschichtswerkstatt-horn.de oder Tel. 040-65901444

 
01.12.2022

DEZEMBER

 
01.01.2023

AUSBLICK

 
24.05.2023

Deutschen Stiftungstag 2023

(24.-26.05.) in Hamburg

 
08.09.2023

Tag des offenen Denkmals® in Hamburg vom 8. bis 10. September 2023

 
 

THE JEWISH CEMETERY IN ALTONA

The Jewish Cemetery in Altona is over 400 years old and the candidate of the city of Hamburg for recognition as UNESCO World Heritage site. The Hamburg Preservation Foundation has constructed a visitors’ centre, maintains regular opening hours and organises tours by qualified guides.

 
 

Faltblatt „Förderungen 2021“

2021 konnte die Stiftung Denkmalpflege Hamburgs Denkmäler mit 260.000 € unterstützen! Die geförderten Denkmäler finden sich in dem neu erschienenen Faltblatt „Förderungen 2021“.

 

 
 

Internationaler Denkmaltag

Synagoge am Bornplatz, 1906 (Photo: SHMH) Synagoge am Bornplatz, 1906 (Photo: SHMH)

Jüdische Architektur in Hamburg (Teil 3) Architektinnen und Architekten" am 28. April ab 16.30 Uhr im Warburg-Haus. Anmeldung erforderlich.        

 

 
 

Spenden Sie für Hamburgs Denkmäler!

Spendenkonto

Hamburger Sparkasse
IBAN: DE46 2005 0550 1501 6592 11
BIC: HASPDEHHXXX

Ihre Spende kommt den Projekten der Stiftung ohne Abzug von Verwaltungskosten zugute!

 

 
 

DENKMAL DIGITAL

Digitale Angebote
Videos, Präsentationen, Audiotouren u. v. m.

 
 

GÄNGEVIERTEL -
HAMBURG’S WAYWALK DISTRICT

The Bäckerbreitergang is the only preserved remnant of Hamburg’s once notori-
ous WayWalk district and the location of the Founda-
tion. The residential half-
timbered houses under monument protection from the 18th and 19th cent. and the building Dragonerstall 9-13 are the property of the Foundation, which is restoring the houses and preserving them as an low-price living area.

 
 
 
© 2022 Stiftung Denkmalpflege Hamburg, Dragonerstall 13, 20355 Hamburg