Aktuelles

 
09.02.2017
Etagenhaus Moorweidenstraße 18 – „Haus der Betriebswirtschaft“
Die Stiftung Denkmalpflege förderte die Freilegung und Restaurierung von – teilweise in Holzimitation – bemalten und stuckierten Decken.
06.02.2017
Ledigenheim in der Rehhoffstraße gerettet!
 

Online Spenden

Spendenkonto
HSH Nordbank
  
IBAN: DE06 2105 0000 0317 8671 00
   
BIC: HSHNDEHH

 
 

AKTUELLES

24.09.2013

Tag des offenen Denkmals 2013 – Unbequeme Denkmäler?

Zufriedene Aussteller – Zufriedene Besucher – Zufriedene Stiftung Denkmalpflege

Trotz des nachdenklichen Mottos war die Veranstaltung in Hamburg ein voller Erfolg. Über 28.000 Besucher strömten in über 100 geöffnete Denkmäler. Führungen und vielfältige Rahmenprogramme wie Vorträge, Feste, Performances, Lesungen, Kinoabende und diverse Kulturprogramme wurden von einem breiten Publikum angenommen. Shuttles und eine historische S-Bahn verbanden Denkmäler und Stadtteile miteinander.

 
24.07.2013

Tag des offenen Denkmals - Programmhefte ab sofort erhältlich

Das Programm zum Tag des offenen Denkmals liegt ab sofort an zahlreichen Orten der Stadt (Tourist Information, Landeszentrale für politische Bildung, Bücherhallen, Bezirksämter und ausgewählte Kulturinstitutionen und der Geschäftsstelle der Stiftung Denkmalpflege Hamburg) aus und ist unter www.denkmaltag-hamburg.de als pdf verfügbar.

 
10.07.2013

Programm zu Tag des offenen Denkmals 2013 online

Ab Ende Juli auch an in gedruckter Form an zahlreichen Orten der Stadt erhältlich.

 
08.04.2013

Dank an den ungenannten Spender

Die Stiftung Denkmalpflege Hamburg dankt dem ungenannten Spender für seine großzügige Zuwendung für den Jüdischen Friedhof Königstraße!
Er kann versichert sein, dass die Spende dem Friedhofsprojekt ohne Abzug von Verwaltungskosten zugute kommt.

 
28.03.2013

"Denkmalpflege und Erziehung" -Vortragsveranstaltung anlässlich des Internationalen Denkmaltags 2013 am 19.04.

Seit 1983 begeht die UNESCO auf Anregung von ICOMOS, dem Internationalen Rat für Denkmalpflege, den 18. April weltweit als Internationalen Denkmaltag. Die Stiftung Denkmalpflege Hamburg folgt dieser Tradition nun schon seit 2008. Das Motto 2013 lautet „The Heritage of Education“.

weiterlesen
 
22.03.2013

Der Jüdische Friedhof Altona ist wegen Schnee und anschließendem Pessach bis zum 2. April 2013 geschlossen.

 
18.03.2013

Tag des offenen Denkmals 2013

Anmeldeschluss: 15. April

Einmal im Jahr können Sie Hamburgs Baukultur auf besondere Art erleben. Bei Führungen, Rundgängen und kulturellen Veranstaltungen in normalerweise nicht öffentlichen Baudenkmälern, erfahren Sie die Baugeschichte und erleben das historische Flair der vielfältigen Hamburger Denkmallandschaft.

Der diesjährige Tag des offenen Denkmals steht unter dem Motto "Unbequeme Denkmäler?" und findet am 7. und 8.09. statt. Eröffnet wird er mit einer Vortragsveranstaltung am 6. September. Der Tag des offenen Denkmals wird organisiert vom Denkmalschutzamt und der Stiftung Denkmalpflege Hamburg.

Wenn Sie ein Denkmal am Denkmaltag öffnen oder eine Führung veranstalten möchten, wenden Sie sich gerne an die Stiftung Denkmalpflege Hamburg. Wir beraten Sie auch zu einzelnen Fragen der Durchführung und Gestaltung. Anmeldeschluss ist der 15. April.

Anmeldung zum Tag des offenen Denkmals 2013

 
 

AKTUELLES - ARCHIV

Hier finden Sie unsere Meldungen nach Jahren sortiert.

 
 
 

WELTERBE HAMBURG !?

Speicherstadt und Kontorhausviertel mit Chilehaus - Jüdischer Friedhof Altona

Weitere Informationen zum Procedere und Engagement der Stiftung Denkmalpflege Hamburg erhalten Sie hier.


 
 

Der Vierländerin-Brunnen benötigt dringend eine Grundrestaurierung!

Rasches Handeln tut not!
Die Stiftung Denkmalpflege Hamburg ruft auf, die Rettung des Brunnens zu unterstützen.

Spendenkonten
Verwendungszweck: Vierländerin

Berenberg Bank
IBAN DE57 2012 0000 0054 5030 24
BIC BEGODEHH

HSH Nordbank
IBAN DE06 2105 0000 0317 8671 00
BIC HSHNDEHH

 

 
 
 
© 2017 Stiftung Denkmalpflege Hamburg, Dragonerstall 13, 20355 Hamburg