OK Diese Website setzt zur Optimierung Cookies ein. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz
?>

Aktuelles

 
21.01.2021
Publikation über Reformwohnungsbau der 1920er Jahre gefördert
20.01.2021
Gewächshaus gefördert
 

Spendenkonto

Berenberg Bank

IBAN: DE35 2012 0000 0054 5030 24

BIC: BEGODEHH

   

 
 

Berühmte Rabbiner der Aschkenasen


Für folgende Gräber berühmter Rabbiner und ihrer Ehefrauen auf dem Jüdischen Friedhof Altona hat Carsten L. Wilke weitere Informationen (Grabbuch, hebr. Friedhofsregister u.a.) zusammengetragen:

  • Rabbinerin Ester Katzenellenbogen, 1748
  • Oberrabbiner Jecheskel Katzenellenbogen, 1749
  • Dajan Bendit Bernburg, 1752
  • Vorsteher Salman Wallich, 1752
  • Olk Wallich, 1776
  • Rabbinerin Elkele, 1754
  • Oberrabbiner Jonathan Eibeschütz, 1764
  • Oberrabbiner David Berlin, 1771
  • Rabbinerin Zirel, 1803
  • Merle Oppenheim, 1772
  • Sara Cohn, geb. Oppenheim, 1776
  • Rabbinerin Zwija Rachel Emden, 1803
  • Rabbiner Jakob Emden, 1776
  • Student David ben Izek, 1777
  • Klausner Wolf Horowitz, 1777
  • Dajan Jakob Pfersee, 1778
  • Dajan Hirsch Chajim Frank, 1788
  • Dajan Isak Schwab, 1789
  • Dajan Moses Mendel Jakob Rubert, 1794
  • Dajan Israel Meschullam Salman Jakob Mireles, 1794
  • Klausner Mordechai Hirz Levi, 1796

Literatur: Wilke, Carsten L.: Rekonstruktion der ältesten Ehrenreihe. Topografie eines europäisch-jüdischen Gedächtnisorts. In: Brocke, Michael (Hg.): Verborgene Pracht. Der jüdische Friedhof Hamburg-Altona. Aschkenasische Grabmale. Dresden 2009: 54-61.

Auszug aus Wilke, Carsten L.: Rekonstruktion der ältesten Ehrenreihe. Topografie eines europäisch-jüdischen Gedächtnisorts. In: Brocke, Michael (Hg.): Verborgene Pracht. Der jüdische Friedhof Hamburg-Altona. Aschkenasische Grabmale. Dresden  2009: 54-61.

802,7 KB
 

Videos zum Abruf

Der Israelitische Tempel in Hamburg - Präsentation der Publikation durch die Autoren

Vorträge von PD Dr. Andreas Brämer , PD Dr.-Ing. Ulrich Knufinke und Prof. Dr. Miriam Rürup. Link

 
 

DENKMAL DIGITAL

Digitale Angebote
Videos, Präsentationen, Audiotouren u. v. m.

 
 
Rabbinerreihe Rabbinerreihe
 
© 2021 Stiftung Denkmalpflege Hamburg, Dragonerstall 13, 20355 Hamburg